Profile photo of admin

by

Deutscher Kampfeinsatz in Afghanistan!

January 18, 2008 in Deutscher Kampfeinsatz in Afghanistan!

Es war schlimm genug, dass die Deutsche Soldaten indirekt im Krieg in Afghanistan sich „beteiligen“, in dem Sie Aufbauarbeiten im Rahmen ISAF durchführen.

Merkwürdig!; Die Amerikaner bomben zuerst und die anderen sollen dann unter Einsatz ihres Lebens, aufbauen!

 

Nun sieht aber die Sache andres aus: Die Deutsche Soldaten sollen die Norweger im norden des Afghanistan ersetzen und zusätzlich zu ihren Aufbauarbeiten, wenn es erforderlich ist, auch als schnelle „Eingreiftruppe“ eingesetzt werden.

Ein norwegischer Offizier, der z. Z. in Afghanistan stationiert ist beschreibt die Aufgaben der schnellen „Eingreiftruppe“ wie folgt:

"Mobilität, Flexibilität – immer in Alarmbereitschaft". Gott bewahre uns von Folgen dieses Einsatzes!

Jeder normal denkender Mensch fragt mit recht; was haben wir in Afghanistan verloren?

Nichts!, aber wirklich NICHTS!!! Das barbarische Regime des Talibans  ist mit Hilfe von USA und im Zuge des kalten Krieges zwischen USA und damaliger Sowjetunion (Besatzer Macht in Afghanistan“ entstanden. Damals waren Talibans „ Verbündete“ der amerikanischen Politik. Sie wurden in jeder Hinsicht unterstützt.

Natürlich waren und sind Taliban die Verkörperung einer Steinzeitideologie, für die, die Menschen und ihr Leben nichts zählt, natürlich waren und sind Taliban gegen jeglicher Art des Fortschrittes, gegen Menschenrechte, gegen Humanismus, aber haben die Amerikaner aus diesen Gründen den Krieg dort angefangen? Oh nein! Wenn das der Fall sein sollte, dann sollten Sie sich erst ihren jetzigen Verbündeten mal angucken; wie Saudi Arabien, wo immer noch Hände abgehackt werden!

Bei dem Krieg im Afghanistan  ging es nicht und geht es nicht um den Aufbau einer modernen Gesellschaft, beflügelt von der Idee des Humanismus und Menschenrechte.

Es ging einzig und Allein um die Interessen der aggressiven amerikanischen Politik, die Welt neu zu teilen und nun stecken wir mitten drin und müssen dafür mit dem Leben unserer Soldaten und mit unsren Steuergeldern bezahlen. Verstehen unsere Politiker das nicht? Oder glauben Sie, wir sind blind?

Bringt unsere Jungs nach Hause zurück! Das reicht.

 

 

Leave a reply

You must be logged in to post a comment.